KÜS-News

Nachrichten aus dem KÜS-Newsroom

Leser fragen – Experten antworten: LED-Abblendlicht nachrüstbar?
17.9.2021

Ich hätte gerne LED-Abblendlicht an meinem Auto. Lässt sich das nachrüsten? Antwort von Thomas Schuster, KÜS: „Seit kurzem ist das Umrüsten der Scheinwerfer auf LED-Licht tatsächlich möglich. Die LED-Lampen leuchten viel ...

Lesen Sie mehr



Autobatterie-Ladegeräte im KÜS-Test: Vergleich zeigt Qualitätsunterschiede
17.9.2021

Wer viel Kurzstrecke fährt oder sein Auto längere Zeit stehen lässt, der sollte die Batterie regelmäßig laden, um keine böse Überraschung zu erleben. Auch leistungsstarke Stromverbraucher wie Heckscheiben- und Sitzheizung ...

Lesen Sie mehr



Scania: E-Bus mit bis zu 320 Kilometern Reichweite
17.9.2021

Scania bringt die neue Generation des Niederflurbusses Citywide auch in einer batterieelektrischen Variante. Der E-Bus ist für den Einsatz im städtischen Umfeld gedacht. Bis zu 100 Passagiere dürfen mitfahren. Der Bus ...

Lesen Sie mehr



Ford Fiesta: Umfangreiche Modellpflege
17.9.2021

Ford hat die im Sommer 2017 eingeführte achte Auflage des Kleinwagens Fiesta einer umfangreichen Modellpflege unterzogen. Erkennbar ist das Modelljahr 2022 unter anderem an neuen Scheinwerfern, die zusammen mit den ...

Lesen Sie mehr



Motorradreiniger im KÜS Test: Waschtag fürs Bike
16.9.2021

Nach großer Tour ist das Bike meist verdreckt und will gründlich gereinigt werden. Der Schmutz sammelt sich an Felgenspeichen, schwer zugänglichen Stellen hinter Motorradkoffern und Auspuffblenden. Abgeschleudertes Kettenfett haftet hartnäckig ...

Lesen Sie mehr



Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Situation, nur nach Vereinbarung

Kontakt

Ingenieurbüro Khamseh
Großmannstr. 177
20539 Hamburg
Fax: 040 28 00 48 75

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Situation, nur nach Vereinbarung

Wichtiger Hinweis
zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Kunden,

Aufgrund eingeleiteter Sicherheitsmaßnahmen gegen die Epidemie werden Hauptuntersuchungen bis auf weiteres nur noch nach Terminvergabe durchgeführt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!